Suchmaschinen (SEO)

Unser Webseitencheck umfasst je nach Vorlage ca. 200 Punkte, die abgearbeitet werden. Resultat des Seitenchecks sind Hinweise auf "zunächst" grundlegende Verbesserungen zum Ranking..
Sie nennen uns zudem Ihre Suchworte und erhalten den aktuellen Stand in den Suchmaschinen (google).

Was mache ich mit den Ergebnissen?

Die Ergebnisse können abgearbeitet werden und mit den wiederkehrenden Überprüfungen der Rankings siehst Du, wie deine Webseite steigt.

Vieles kann erklärt und dann selbständig abgearbeitet werden, für einige Sachen siond weitergehende technische Einstellungen  notwendig. Das kann dein Hoster übernehmen ( wenn er es macht :-) ), oder du beauftragst uns  mit den Einstellungen und Scriptveränderungen deiner Webseite.

Der Seitencheck liefert mir nur Unverständliches.

Wenn du dich noch nicht mit der Materie beschäftigt hast, ist eine Einarbeitung unumgänglich, wenn die Verbesserungen selbst durchgeführt werden sollen.
Auf jeden Fall sollte hierfür ausreichend Zeit eingeplant werden, da die Änderungen viel Zeit in Anspruch nehmen.
Für grundlegende Einstellungen sollten zunächst ca. 40 Stunden eingeplant werden.

Ergebnisse umsetzen

Abhängig von den Ergebnissen können die grundlegenden  SEO-Arbeiten beginnen. Zauberwörter bei diesem Vorhaben der SEO Anpassungen sind vor allem "Fleiß" und "Geduld".
Je präziser eure Vorstellungen und Ziele sind, desto genauer kann auf das Ziel hingearbeitet werden.
Du möchtest eine neue Webseite erstellen? Dann mach es von Anfang an richtig! Egal welches System, egal welcher Hoster,. Wenn die technischen Voraussetzungen stimmen, geht deine Seite bei Google im Ranking hoch. Nutze hierzu unsere Begleitbroschüre "Du willst Google? Dann arbeite mit Google!"